Im Nebel

Ein Gespräch mit Frank Rauschenbach,
Geschäftsführer des Hallenbades zum Artikel

Auf ein letztes Wort!

Genießen Sie diese Zeilen, dieser freischwimmer könnte Ihr letzter sein. In 2016 sind wir uns sogar ganz sicher. Lesen Sie, warum es um uns ganz nebelig ist und warum der freischwimmer nicht mehr erscheint. Wir bedanken uns bei unseren Leserinnnen und Lesern, den Partnern aus Kultur und Wirtschaft, allen Anzeigenkunden, Textern, Gestaltern und Ideengebern für neun wunderbare Jahre. Nach 45 Ausgaben mit über 100 Interviewpartnern, zahlreichen Kulturtipps, tausenden Veranstaltungen, vielen Tonnen Papier und jeder Menge Buchstaben sagen wir DANKE!

Theater, Kunstmuseum, Autostadt, Phaeno, Planetarium, die Stadt Wolfsburg und natürlich das Hallenbad haben auf 52 Seiten noch einmal alle Neuigkeiten für die Monate Februar und März zusammengetragen. Ein Veranstaltungshighlight bietet die Autostadt mit den Movimentos Festspielwochen.

Ali Altschaffel lädt in dieser Ausgabe noch einmal zum Rätseln ein und auch Bernd Rodrian verabschiedet sich mit einem Lichtblick!

Ihre freischwimmer-Redaktion